Mascarpone Traum

Mascarpone Traum

ZUTATEN

  • 250 g Erdbeeren/Mango
  • 125 g Mascarpone
  • 125 g Naturjoghurt
  • 1 Pck. Vanillezucker

ZUBEREITUNG

Die Erdbeeren bis auf vier perfekte Früchte pürieren.
Die Mascarpone mit dem Joghurt glatt rühren, den Vanillezucker unterrühren.

Zwei hohe Gläser abwechselnd mit Mascarponecreme und Erdbeerpüree füllen. Die letzte Schicht sollte Erdbeerpüree sein.
Obenauf einen gehäuften Teelöffel Mascarponecreme gleiten lassen und eine Erdbeere aufsetzen. Die jeweils zweite Erdbeere zur Hälfte vom Stielansatz her anschneiden und auf den Glasrand klemmen. Die Crème mindestens eine halbe Stunde kühl stellen.

Vor dem Servieren nach Belieben mit Schokoraspeln bestreuen oder Kakao bestäuben und/oder mit Minze bzw. Zitronenmelisse garnieren.

Der Mascarpone-Traum schmeckt auch mit pürierten Aprikosen, Nektarinen oder anderen Früchten der Saison.

Guten Appetit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Joghurt-Vollkorn-Laib

Joghurt-Vollkorn-Laib

Rocher-Kugeln

Rocher-Kugeln