NEUESTE REZEPTE

  • LECKER STREUSELTALER, SCHNELL UND EINFACH !

    LECKER STREUSELTALER SCHNELL UND EINFACH 4x

    Zutaten Zubereitung Die Butter weich in die Zutaten geben und mit der Hand zum Teig kneten.Nun einen Handgroße Kugel formen und mit dem Nudelholz etwas platt walzen und mit einen runden Gegenstand (Tasse) aus stechen.Aufs Blech legen und den losen Streuselteig drüber verteilen.Reicht für ca. 9 Taler Bei ca. 160 Grad 10-15 min backen, ich […]

    Zum Rezept Hier klicken

  • Laugenstangen, selbst gemacht

    Laugenstangen, selbst gemacht

    Zutaten für 1 portionen Für den Teig: Für die Lake: Zum Bestreuen: Zubereitung Arbeitszeit ca. 30 MinutenKoch-/Backzeit ca. 25 MinutenGesamtzeit ca. 55 Minuten Das Mehl in eine große Rührschüssel sieben, das Salz darunter mischen. Anschließend das Wasser erhitzen, darin die Butter schmelzen, die kalte Milch dazugeben und in der nun lauwarmen Mischung die Hefe auflösen. […]

    Zum Rezept Hier klicken

  • Galette des Rois mit Haselnuss-Frangipane

    Galette des Rois mit Haselnuss Frangipane W2xEX 2x webp

    Damit das Rezept gelingt, ist es notwendig, die Zutaten gut abzumessen und vor Beginn des Rezepts vorzubereiten. Sie müssen auch die Garzeit und -temperatur beachten, also folgen Sie Schritt für Schritt den unten beschriebenen SchrittenBEKANNTMACHUNG Zubereitungszeit : 60 MinutenKochzeit : 35 MinutenSchwierigkeitsgrad : (Mittel) Zutaten (für 8 Personen): Für die Haselnusscreme: Für die Gebäckcreme: Zubereitung: […]

    Zum Rezept Hier klicken

  • Böhmische Buchteln

    Boehmische

    Zutaten Zubereitung Das Mehl mit der Hefe, dem Zucker, Vanillezucker und Salz vermischen. Die Eier, und das Zitronenaroma einrühren, danach die flüssige Butter und die lauwarme Milch. Den Teig gut durchkneten, es ist normal, dass er sehr geschmeidig bleibt und leicht an den Händen klebt. Die Teigkugel 60 Minuten zugedeckt an einem warmen Ort gehen […]

    Zum Rezept Hier klicken

  • Blumen – Kekse mit Haselnussfülle

    Blumen – Kekse mit Haselnussfuelle W2xEX 2x

    Einleitung Blumen-Kekse mit Haselnussfüllung sind ein köstliches Gebäck, das perfekt für besondere Anlässe oder einfach als süßer Genuss für zwischendurch ist. Diese zarten Kekse haben eine butterartige Textur und sind mit einer köstlichen Haselnussfüllung gefüllt, die jeden Bissen zu einem Geschmackserlebnis macht. In diesem Rezept werden wir lernen, wie man diese himmlischen Kekse Schritt für […]

    Zum Rezept Hier klicken

  • Schaumrolle mit Vanillecreme die bereite ich immer wieder

    Schaumrolle mit Vanillecreme die bereite ich immer wieder1

    Zutaten Zubereitung Zuerst den Blätterteig aufrollen und der Länge nach in 8 Streifen schneiden. Schaumrollenformen mit Butter einstreichen und mit je 1 Blätterteigstreifen umwickeln. Dotter mit Milch verschlagen und den Blätterteig damit bestreichen. Dann Im vorgeheiztem Backrohr bei 200 Grad Ober-/Unterhitze die Schaumrollen darin 16 Minuten hellbraun backen. Dann Aus dem Rohr nehmen, abkühlen lassen […]

    Zum Rezept Hier klicken

  • Gefüllte Blätterteig Teilchen, bereite ich MINDESTENS 3x im Monat

    Gefuellte Blaetterteig Teilchen bereite ich MINDESTENS 3x im Monat1

    Zutaten: Zubereitung: Zuerst den Backofen auf 225°C Umluft vorheizen. Backbleche mit Backpapier auslegen.Jetzt Blätterteig auftauen und so schneiden, dass man eine teilbare Menge hat (10-12 Stück). Danach die Teigstücke mit verquirltem Ei bepinseln..20-30 Minuten backen, bis sie die gewünschte Bräune haben. Nach der Backzeit auskühlen lassen. Sahne mit Sahnesteif steif schlagen und mit Hilfe eines […]

    Zum Rezept Hier klicken

  • Ich backe sicher nur 300 g Milch und 550g Mehl, Hefezopf von Uroma

    Ich backe sicher nur 300 g Milch und 550g Mehl Hefezopf von Uroma1

    Zutaten Zubereitung Zuerst Die Milch mit Zucker, Vanillezucker, Butter, Öl und einem Ei vermischen und leicht erwärmen. Danach die Hefe darin auflösen, das Mehl dazu geben und einen Hefeteig kneten, bei Bedarf noch etwas Mehl dazu geben, bis der Teig nicht mehr klebrig ist. Danach Den Teig in 3 gleiche Teile teilen und einen Zopf […]

    Zum Rezept Hier klicken

  • Oreo Pralinen

    Oreo Pralinen

    Oreo Pralinen sind eine köstliche Leckerei, die aus wenigen Zutaten hergestellt werden kann und sowohl für den eigenen Genuss als auch als Geschenk eine perfekte Wahl darstellt. Diese kleinen Bällchen, die aus zerstoßenen Oreos, Frischkäse und weißer Schokolade hergestellt werden, sind nicht nur einfach zuzubereiten, sondern auch äußerst lecker. Zutaten: Um Oreo Pralinen zuzubereiten, werden […]

    Zum Rezept Hier klicken

  • Ich vermische 650 g Mehl mit 1 Würfel frische Hefe, Omas Apfelschnecken

    Ich vermische 650 g Mehl mit 1 Wuerfel frische Hefe Omas Apfelschnecken1

    Zutaten Für den Teig: Für den Belag: Für die Dekoration: Zubereitung So meine lieben, Als erstes für die Apfelschnecken einen Hefeteig zubereiten. Dazu von dem Zucker ca. einen Teelöffel entnehmen und zusammen mit Hefe in lauwarmer Milch auflösen. Jetzt die Butter, mit dem Zucker und dem Salz verrühren, das Ei hinzufügen und den Joghurt unterrühren. […]

    Zum Rezept Hier klicken