NEUESTE REZEPTE

  • Kalorienarme Oat muffins with feta and paprika

    Kalorienarme Oat muffins with feta and paprika

    ZUTATEN (12 PORTIONEN): ZUBEREITUNG: Heizt euren Ofen auf 170° Umluft auf.Zuerst müssen die Haferflocken fein gemahlen, bzw. gemixt werden. Dies könnt ihr in einem Mixer oder Foodprocessor machen.Dann die Kichererbsen ebenfalls durchmixen/pürieren und anschließend mit den Haferflocken, den Eiern, dem Backpulver, Natron, Salz und den Gewürzen in einer Schüssel gut verrühren.Nun die Paprikawürfel unterrühren und […]

    Zum Rezept Hier klicken

  • Gefüllte Kalorienarme Zucchini Cannelloni mit Hackfleisch

    Gefullte Kalorienarme Zucchini Cannelloni mit Hackfleisch W2xEX 4x 2n

    Gefüllte Kalorienarme Zucchini Cannelloni mit Hackfleisch sind eine köstliche und gesunde Alternative zu herkömmlichen Nudelgerichten. Mit frischen Zutaten zubereitet, bieten sie einen niedrigen Kohlenhydratgehalt und sind reich an Geschmack. In diesem Artikel werden wir dir eine detaillierte Schritt-für-Schritt-Anleitung geben, wie du dieses Gericht zu Hause zubereiten kannst. ZUTATEN Hier sind die Zutaten, die du für […]

    Zum Rezept Hier klicken

  • Low Carb Möhrenkuchem mit Frischkäsefrosting

    Low Carb Möhrenkuchem mit Frischkäsefrosting

    ZUTATEN: Für das Frosting: ZUBEREITUNG: Eier mit Salz schaumig schlagen, die trockenen Zutaten miteinander mischen und zusammen mit den geraspelten Möhren zu der Eimasse geben. Umläuft 150 Grad ca. 40 Min Ich hab eine 18 cm Form genommen. Kuchen abkühlen lassen. Zu einer cremigen Masse rühren und auf den abgekühlten Kuchen streichen. Im Kühlschrank fest […]

    Zum Rezept Hier klicken

  • Low carb Cevapcici Gemüse-Gratin

    Low carb Cevapcici Gemüse-Gratin

    ZUTATEN ( 4 Portionen ): 1 kg Cevapcici, TK3 Paprikaschote(n), rot, gelb und grün2 Zucchini200 ml Sahne200 ml Milchn. B. Johannisbrotkernmehl, (Bindobin), ca. 3-4 Messlöffel1/4 Tube/n TomatenmarkSalz und PfefferPaprikapulver, edelsüß250 g Käse, (Gouda oder Emmentaler), gerieben ZUBEREITUNG: Die tiefgefrorenen Cevapcici in einer flachen Auflaufform verteilen und in den Ofen schieben. Die können bei 200°C schon […]

    Zum Rezept Hier klicken

  • Low Carb Zitronen-Soufflé

    Low Carb Zitronen-Soufflé

    ZUTATEN (4 PORTIONEN): ZUBEREITUNG: Die Eier trennen und das Eiweiß mit einer Prise Salz steif schlagen. Die Dotter mit zucker verrühren. In die Dottermasse kommt nun das Eiweißpulver, der Quark, der Zitronensaft und der Zitronenabrieb. Alles zu einem glatten Teig rühren und dann den Eischnee vorsichtig unterheben, nicht rühren. Die Konsistenz ist „fluffig“. 4 Auflaufförmchen […]

    Zum Rezept Hier klicken

  • low carb zoodles mit putenbällchen

    low carb zoodles mit putenbällchen

    ZUTATEN( 4 PORTIONEN): für die Bällchen Für die Sauce für die Zoodles ZUBEREITUNG: Würzt das Hackfleisch mit den Fenchelsamen und schmeckt mit Salz und Pfeffer ab.Dann kleine Bällchen formen. Bei mir kamen 22 Stück heraus. nun etwas Öl in einer großen Pfanne erhitzen und die Putenbällchen scharf anbraten. Dann noch ca. 5-8 Minuten weiter auf […]

    Zum Rezept Hier klicken

  • Lecker Low Carb Protein-Kuchen

    Lecker Low Carb Protein-Kuchen

    ZUTATEN(16CM BACKFORM): ZUBEREITUNG: Backform mit Kokosöl einfetten, alles bis auf die Beeren miteinander verrühren und in die Form geben.. Die Beeren drüber verteilen und bei 170grad für ca 15 min in den Backofen..Der ganze Kuchen hat knapp 270kcal, 2,4g Fett, 2,5g Kohlenhydrate, 34g Eiweiss..

    Zum Rezept Hier klicken

  • LOW CARB-Blumenkohl mit Lachs

    LOW CARB-Blumenkohl mit Lachs

    ZUTATEN ( 3 Portionen ): ZUBEREITUNG: Blumenkohl in Röschen schneiden und waschen. In Salzwasser 5 Minuten garen und kalt abschrecken.Backofen auf 200 Grad vorheizen! Blumenkohl in eine Auflaufform etwas geölte setzen! Lachs würfeln und mit 1 EL Zitronensaft marinieren. Auf dem Blumenkohl verteilen. Quark, Milch, Senf, 1 EL Zitronensaft, Knobi, Salz, Pfeffer, Gewürzsalz, Knobipfeffer, Muskatnuss […]

    Zum Rezept Hier klicken

  • Low carb Mikrowellen-Pfannkuchen

    Low carb Mikrowellen-Pfannkuchen

    Nährwerte: Ein Pfannkuchen hat: ca. 150 kcal, 28g Eiweiß, 3 g Kohlenhydrate, 3 g Fett ZUTATEN (2 STÜCK): ZUBEREITUNG: Alle Zutaten verrühren. Ich mache das mit meinem Stabmixer. Dann die Hälfte des Teiges in der Mitte eines großen, flachen Tellers verteilen. Für ungefähr 2 Minuten bei höchster Stufe in die Mikrowelle geben. Man kann richtig […]

    Zum Rezept Hier klicken

  • Marmor Tassenkuchen: Ein Leckeres und Low Carb Rezept

    Marmor Tassenkuchen: Ein Leckeres und Low Carb Rezept

    Marmor Tassenkuchen ist ein köstlicher Genuss, der nicht nur wie Kuchen schmeckt, sondern auch in kürzester Zeit zubereitet werden kann. Dieses Rezept kombiniert Geschmack und Gesundheit auf ideale Weise, und das Beste daran ist, dass es unglaublich lecker ist! Hier erfahren Sie, wie Sie diesen leckeren Marmor Tassenkuchen zubereiten können, der nicht nur Ihre Geschmacksknospen, […]

    Zum Rezept Hier klicken

  • LowCarb Erdbeerkuchen

    LowCarb Erdbeerkuchen W2xEX 4x 2n

    ZUTATEN: ZUBEREITUNG: Die Erdbeeren waschen und in Würfel schneiden. Den LowCarb Biskuitboden mit der Erdbeermarmeladebestreichen. Den Biskuitboden vorsichtig in einen Tortenring spannen. Die Erdbeeren vorsichtig auf dem Biskuitboden verteilen. Den Tortenguss mit 20g Xylit vermischen und nach der Verpackungsanleitung anrühren. Den Tortenguss gleichmäßig von Innen nach Außen über den Erdbeeren verteilen Warten bis der Tortenguss […]

    Zum Rezept Hier klicken

  • Low carb Tzaziki einfach

    Low carb Tzaziki einfach

    ZUTATEN ( 6 Portionen ): ZUBEREITUNG: Quark, Joghurt, Creme fraiche, Schalotten ( fein gehackt ), Knoblauchzehen, ( sehr fein gehackt, bitte nicht quetschen ) – alle Zutaten miteinander verrühren. Gurken waschen und hobeln. Gurken und Käsecreme vermischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Dazu neue Pellkartoffeln, ein herrlich leichtes Gericht zur heißen Jahreszeit.

    Zum Rezept Hier klicken