NEUESTE REZEPTE

  • Pancakes

    Pancakes W2xEX 4x 2n

    ZUTATEN: ZUBEREITUNG: Die Zutaten gut vermischen und in der Pfanne bei mittlerer Hitze ausbacken. 1 El ist ein Pfannkuchen. Ich muss schon sagen, am Anfang hat man Schwierigkeiten die Küchlein zu wenden, aber das ist reine Übungssache!

    Zum Rezept Hier klicken

  • 3 Minuten Ungarische Palatschinken mit 250 ml Mineralwasser

    3 Minuten Ungarische Palatschinken mit 250 ml Mineralwasser1

    Zutaten: Zubereitung: So einfach geht es, Als erstes das Eigelb mit Wasser, Zucker und Vanillezucker schaumig schlagen. 250 g Mehl unterheben, kurz unterrühren. Jetzt die Milch unterrühren und das restliche Mehl mit dem Backpulver hinzufügen. Den Teig eine Stunde ruhen lassen. Danach das Eiweiß steif schlagen und unter den Teig heben. Dann nach Belieben vorbereitetes […]

    Zum Rezept Hier klicken

  • Hauchdünne Pfannkuchen

    Hauchdünne Pfannkuchen

    ZUTATEN: ZUBEREITUNG: Mehl, Milch, Salz, Vanillezucker und Eier verrühren, den Cognac und die zerlassene Butter dazugeben, abermals verrühren. In eine Pfanne geben, gerade soviel, bis der Boden bedeckt ist und ca. 2-3 Min. bei mittlerer Hitze auf jeder Seite “braten”. Je nach Wunsch können die Crêpes mit Marmelade, Zucker, Zimt, Käse, Schinken, belegt werden. Nach […]

    Zum Rezept Hier klicken

  • Lachs-Pfannkuchen-Wraps

    Lachs Pfannkuchen Wraps W2xEX 2x webp

    Die Lachs-Pfannkuchen-Wraps sind kleine Kunstwerke, die als Aperitif oder Vorspeise serviert werden können und mit Sicherheit alle Sinne Ihrer Gäste verführen werden. Diese Mini-En Roulé de Crêpes & Co vereinen die Zartheit von Pfannkuchen mit der Raffinesse von geräuchertem Lachs und einem Hauch von Dill-aromatisiertem Frischkäse. Ein Genuss, der nicht nur den Gaumen erfreut, sondern […]

    Zum Rezept Hier klicken

  • Amerikanische Pfannkuchen die einfach immer gelingen!

    Amerikanische Pfannkuchen die einfach immer gelingen!

    Zutaten Zubereitung Zuerst die Eier zu einer schönen hellen Schaummasse verquirlen. Als nachstes die Milch und Naturjoghurt vermischen, ich nehme etwa 200 ml Joghurt, den Rest Milch.Ihr könnt auch mehr oder weniger Joghurt nehmen, je nachdem was Ihr gerade da habt. Das macht die Pancakes so richtig schön dick und saftig! Jetzt das Mehl, Backpulver, […]

    Zum Rezept Hier klicken