NEUESTE REZEPTE

  • Gulasch aus dem Backofen

    Gulasch aus dem Backofen

    Zutaten Zubereitung: Schweinefleisch und Zwiebeln in einer Pfanne anbraten. Knoblauch fein schneiden und zusammen mit den übrigen Zutaten zum Fleisch geben.Bouillonwürfel in 1 Liter Wasser auflösen.Alles in die Auflaufform geben und mit den in Wasser aufgelösten Bouillonwürfeln übergießen. Mit Alufolie zudecken.Im Backofen bei 250 °C 1,5 Stunden garen.Während der Backzeit die Alufolie nicht abmachen und […]

    Zum Rezept Hier klicken

  • Puten Sahne Gulasch auf Bandnudeln

    Puten Sahne Gulasch auf Bandnudeln

    Zutaten: Zubereitung: Fleisch in Streifen schneiden (nicht zu groß). Pfifferlinge gut abtropfen lassen und Sud auffangen. Champignons putzen und in Scheiben schneiden. Zwiebeln achteln. Paprika putzen und in Streifen schneiden. Fleisch portionsweise, am besten in einer großen Auflaufform oder einem Bräter, anbraten. Dann beiseite stellen. Dann der Reihe nach die Zwiebeln, die Pilze und die […]

    Zum Rezept Hier klicken

  • Gulaschsuppe aus dem Ofen

    Gulaschsuppe aus dem

    ZUTATEN ZUBEREITUNG Paprika putzen, waschen und in Streifen schneiden. Pilze putzen, waschen. Zwiebeln schälen, grob würfeln. Gulasch trockentupfen und kleiner schneiden. Würstchen in Scheiben schneiden Öl im großen Bräter oder ofenfesten Topf erhitzen. Wurst darin kräftig anbraten, herausnehmen. Gulasch portionsweise im Bratfett kräftig anbraten. Zwiebeln, Pilze und Paprika mit dem gesamtem Gulasch ca. 5 Minuten […]

    Zum Rezept Hier klicken

  • Currysuppe und Garnelen

    Currysuppe und Garnelen

    Ein thailändisches Gericht mit vielen Proteinen und leckeren Gewürzen, förderlich für die Fettverbrennung. ZUTATEN (3 Portionen): ZUBEREITUNG: Die Garnelen mit gepressten Knoblauch, gehackter Chili und Sojasosse marinieren.Garnelen in einem grossem Topf kurz anbraten, dann herausnehmen und beiseite stellen.Garnelen Marinade mit der Currypaste in dem selben Topf erhitzen und mit Brühe, Sahne und Kokosmilch ablöschen.Alles kurz […]

    Zum Rezept Hier klicken

  • OFENSUPPE

    OFENSUPPE

    Wenn es um herzhafte und köstliche Suppen geht, ist die Ofensuppe ein wahrer Genuss. Mit zartem Schweinefleisch, aromatischen Gewürzen und einer Vielzahl von Gemüsesorten bietet dieses Gericht eine perfekte Kombination von Geschmack und Textur. In diesem Artikel werden wir Ihnen das Rezept für die klassische Ofensuppe vorstellen und Ihnen zeigen, wie Sie dieses schmackhafte Gericht […]

    Zum Rezept Hier klicken

  • Lauch-Hackfleisch-Suppe

    Lauch-Hackfleisch-Suppe

    Zutaten für 4 Portionen Zubereitung: Lauch waschen, putzen und in schmale Ringe schneiden. Zwiebel abziehen und würfeln. Zwiebel in einem großen Topf in Öl andünsten. Hackfleisch dazugeben und anbraten. Lauch hinzufügen, andünsten und mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen. Brühe angießen und alles aufkochen. Crème fraîche, Frisch- und Schmelzkäse unterrühren. Suppe bei schwacher Hitze 5–10 […]

    Zum Rezept Hier klicken

  • Champignon – Sahne – Sauce

    Champignon – Sahne – Sauce

    Zutaten: Zubereitung: Die Champignons putzen und in Scheiben schneiden. Die Zwiebeln und den Knoblauch in feine Würfel schneiden. Die Butter auslassen und die Zwiebeln und den Knoblauch darin glasig dünsten, beides aus der Pfanne nehmen. In der gleichen Pfanne die Champignons kräftig anbraten, die Zwiebeln wieder dazugeben, mit Wein aufgießen und ca 10 Minuten köcheln […]

    Zum Rezept Hier klicken

  • Feurige Zwiebelsuppe

    Feurige Zwiebelsuppe

    ZUTATEN: ZUBEREITUNG: Zwiebeln schälen, halbieren und in dünne Scheiben schneiden. Knoblauch schälen, durch die Knoblauchpresse drücken oder fein hacken. Fett in einem großen Topf erhitzen. Zwiebelscheiben und Knoblauch darin glasig dünsten. Mehl unterrühren und goldgelb anschwitzen. Tomaten (mit Saft) und Bohnen zufügen. Brühe angießen und alles aufkochen. Mit getrocknetem Oregano würzen und zugedeckt 20 Minuten […]

    Zum Rezept Hier klicken

  • Leichte Tomatensuppe mit Reis

    Leichte Tomatensuppe mit Reis

    Kalorien p. P.: ca. 260 kcal ZUTATEN ( 4 Portionen ): ZUBEREITUNG: Die Tomaten waschen und in sehr kleine Würfel schneiden. Die Zwiebel schälen und fein schneiden. Das Öl im Suppentopf erhitzen, Zwiebel und Kräuter dazugeben und kurz anbraten, bis die Zwiebeln weich werden. Dabei immer rühren. Nun den Reis untermischen und rühren, bis alle […]

    Zum Rezept Hier klicken

  • Low Carb Champignoncremesuppeist ein einfaches Gericht, das mit preiswerten Zutaten zubereitet wird

    Low Carb Champignoncremesuppe ist ein einfaches Gericht das mit preiswerten Zutaten zubereitet wird W2xEX 4x 2n

    Zutaten: Zubereitung: In einem großen Topf das Olivenöl bei mittlerer Hitze erhitzen.Zwiebel und Knoblauch hinzufügen und etwa 5 Minuten anbraten, bis sie weich sind. Champignons hinzufügen und weitere 5 Minuten anbraten, bis sie ihr Wasser abgegeben haben und es verdampft ist. Brühe hinzufügen und zum Kochen bringen. Vom Herd nehmen und die Sahne einrühren. Mit […]

    Zum Rezept Hier klicken

  • Brauhaus Gulasch

    Brauhaus Gulasch

    Zutaten: Zubereitung: Das Butterschmalz in einer tiefen Pfanne erhitzen. Das Gulasch im Butterschmalz scharf anbraten und mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen. Wenn das Fleisch eine schöne Farbe angenommen hat und das Wasser verdampft ist, die gehackte Zwiebel, die gepresste Knoblauchzehe und die geriebene Karotte sowie den Senf und das Tomatenmark dazugeben und kurz weiterbraten. […]

    Zum Rezept Hier klicken