Schnelle Orangen-Doughnuts

Schneller orangen donuts1

Wenn das Verlangen nach einem köstlichen Doughnut aufkommt, aber die Zeit knapp ist, ist das Rezept für schnelle Orangen-Doughnuts die perfekte Lösung. Diese einfach zuzubereitenden, super saftigen Leckereien werden mit frischem Orangensaft und einer Prise Orangenschale zubereitet. Ideal für Momente, in denen die Kinderkarnevalsparty ansteht oder einfach nur ein blitzschnelles süßes Vergnügen gewünscht ist.

Zutaten:

  • 250 g Mehl
  • 50 g Kristallzucker
  • 70 g Butter oder Margarine
  • 1 Ei + 1 Eigelb
  • 1/2 Päckchen Backpulver
  • 1 Päckchen Vanillin
  • 20 ml Orangensaft
  • 20 ml Milch
  • Abrieb einer Orange
  • Erdnussöl zum Braten nach Geschmack

Die Geschichte hinter dem Rezept:

Die Idee, schnelle Orangen-Doughnuts zuzubereiten, entstand aus der Notwendigkeit, ein zügiges Rezept für köstliche Doughnuts zu entwickeln, ohne auf den fruchtigen Geschmack von Orangen zu verzichten. Perfekt für Momente, in denen die Zeit begrenzt ist, aber der Wunsch nach einem süßen Genuss groß. Dieses Rezept vereint den belebenden Geschmack von Orangen mit der fluffigen Konsistenz von Doughnuts – eine unschlagbare Kombination.

Vorbereitung:

  1. Geschmolzene Butter, Mehl, Zucker, Eier, Eigelb, Backpulver und Vanillin in eine Schüssel geben. Die Mischung gründlich verrühren und nach und nach Orangensaft und Milch hinzufügen.
  2. Kräftig mit den Händen vermengen, bis die richtige Konsistenz erreicht ist. Die Mischung auf eine saubere Arbeitsfläche geben, mit Mehl bestäuben und weiter kneten, bis die Mischung kompakt wird. Bei Bedarf mehr Mehl hinzufügen.
  3. Den Teig zu einer Kugel formen, in Plastikfolie einwickeln und mindestens 30 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen.
  4. Nach der Ruhezeit den Teig herausnehmen, auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu einer 1/2 cm dicken Platte ausrollen und Doughnuts formen.
  5. In kochendem Öl von beiden Seiten goldbraun braten, abtropfen lassen und in Puderzucker tauchen.
  6. Auf einem Teller servieren und genießen!

Tipp für den extra Kick:

Verleihen Sie den Doughnuts einen zusätzlichen Geschmackskick, indem Sie fein gehackte Nüsse, wie Walnüsse oder Mandeln, zum Teig hinzufügen. Dies verleiht den Doughnuts nicht nur eine knackige Textur, sondern auch einen zusätzlichen Geschmacksreiz.

Ein Saftiges Vergnügen für Eilige

Schnelle Orangen-Doughnuts sind nicht nur einfach und schnell zuzubereiten, sondern auch ein echtes Geschmackserlebnis. Die Kombination von frischem Orangensaft und -schale verleiht diesen Doughnuts eine fruchtige Frische, die sie von anderen abhebt. Perfekt für spontane Naschereien oder besondere Anlässe, wenn die Zeit begrenzt ist, aber der Wunsch nach einem süßen Genuss groß ist. Gönnen Sie sich und Ihren Liebsten dieses einfache Vergnügen und lassen Sie sich von der Frische der Orangen verzaubern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schneller Bananenkuchen

Schneller Bananenkuchen

Saftiger Zitronenkuchen

Saftiger Zitronenkuchen