Ratz-Fatz-Brot ohne Aufwand, ohne Gehzeit und mit knuspriger Kruste

Ratz Fatz Brot ohne Aufwand ohne Gehzeit und mit knuspriger Kruste

Zutaten:

  • 400 g Mehl
  • 1 TL Salz
  • 1 TL Kümmel
  • 300 ml lauwarmes Wasser
  • 1 TL Zucker
  • 1 Pck. Trockenhefe

Zubereitung:

  1. Wasser, Zucker und Hefe in einer kleinen Schüssel vermengen. Es ist nicht notwendig, darauf zu warten, dass die Mischung aufgeht. Sie können sofort fortfahren. Die übrigen Zutaten hinzufügen und gut verrühren.
  2. Den Teig einfach nur vermengen. Die Teigmasse in eine mit Backpapier ausgelegte Form geben und in den auf 220 °C vorgeheizten Backofen schieben.
  3. Das Brot während des Backens zweimal und einmal nach dem Backen mit gesalzenem Wasser bestreichen.
  4. Die Backzeit kann je nach Ofen variieren, deshalb ist es wichtig, das Brot im Auge zu behalten. Wenn es eine goldbraune Färbung erreicht hat, ist es fertig gebacken.
  5. Das Brot aus dem Ofen nehmen und auf einem Gitter auskühlen lassen.

Tipp:

Für eine zusätzliche Geschmacksnote können Sie dem Teig auch gehackte Kräuter, getrocknete Tomaten oder Oliven hinzufügen.

Ratz-Fatz-Brot – Das schnelle Brot für jede Gelegenheit

Dieses Ratz-Fatz-Brot ist die perfekte Lösung für alle, die frisches Brot ohne den Aufwand von langen Gehzeiten genießen möchten. Mit minimalen Zutaten und wenig Arbeitsaufwand erhalten Sie ein köstliches Brot mit knuspriger Kruste.

Schnelle Zubereitung:

Der Clou dieses Rezepts liegt in der Einfachheit. Die Hefe wird direkt mit lauwarmem Wasser und Zucker vermischt, ohne auf die Gärung zu warten. Alle Zutaten werden schnell zu einem Teig vermengt, der dann direkt in den Ofen geschoben wird.

Knusprige Kruste:

Das Brot wird durch das mehrmalige Bestreichen mit gesalzenem Wasser während des Backens zu einer knusprigen Köstlichkeit. Die goldbraune Färbung signalisiert, dass das Brot perfekt gebacken ist.

Vielseitig kombinierbar:

Dieses Ratz-Fatz-Brot eignet sich hervorragend als Beilage zu Suppen, Salaten oder als Snack für zwischendurch. Mit der Zugabe von Kräutern oder anderen Aromen können Sie den Geschmack nach Belieben variieren.

Fazit:

Ein Brotrezept, das wenig Zeit und Mühe erfordert, aber dennoch ein hervorragendes Ergebnis liefert. Das Ratz-Fatz-Brot ist die ideale Lösung für alle, die frisches Brot im Handumdrehen genießen möchten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Die etwas andere Pizza schneller geht es nicht 4x

Die etwas andere Pizza, schneller geht es nicht !

Reblochonnade W2xEX 2x webp

Reblochonnade