Nudelauflauf schnell und einfach!

Nudelauflauf schnell und einfach!

Zutaten:

  • 250 g Hörnchennudeln, gekocht
  • 200 g Cervelatwurst
  • 200 g Schinken
  • Gehackte Tomaten aus der Dose
  • 150 g Emmentaler, in Würfel geschnitten
  • 200 ml Sahne
  • 1 Ei
  • 50 g geriebener Käse

Anleitung:

Die gekochten Hörnchennudeln in eine große Schüssel geben.

Die Cervelatwurst und den Schinken in kleine Stücke schneiden und zu den Nudeln geben.

Gehackte Tomaten aus der Dose hinzufügen und alles gut vermischen.

Die Emmentaler-Würfel unter die Nudelmasse heben und gleichmäßig verteilen.

In einer separaten Schüssel die Sahne mit einem Ei verrühren, bis eine homogene Mischung entsteht.

Die Sahne-Ei-Mischung über die Nudelmasse in der Auflaufform gießen.

Den geriebenen Käse über den Auflauf streuen.

Den Nudelauflauf bei 180°C für etwa 30 Minuten backen, bis der Käse goldbraun ist und der Auflauf durchgeheizt ist.

Genießen Sie Ihren köstlichen Nudelauflauf!

Tipp:

  • Experimentieren Sie mit verschiedenen Käsesorten für unterschiedliche Geschmacksrichtungen. Cheddar, Gouda oder Mozzarella sind gute Alternativen zum Emmentaler.
  • Fügen Sie Ihrer Nudelmasse gerne auch frische Kräuter wie Petersilie oder Basilikum hinzu, um dem Gericht eine zusätzliche Frische zu verleihen.
  • Servieren Sie den Nudelauflauf mit einem frischen grünen Salat als Beilage für eine ausgewogene Mahlzeit.

Nudelauflauf schnell und einfach!

Nudelauflauf schnell und einfach!
Kochzeit: 30 Minuten
Gesamtzeit: 30 Minuten

Zutaten

  • 250 g Hörnchennudeln, gekocht
  • 200 g Cervelatwurst
  • 200 g Schinken
  • Gehackte Tomaten aus der Dose
  • 150 g Emmentaler, in Würfel geschnitten
  • 200 ml Sahne
  • 1 Ei
  • 50 g geriebener Käse

Zubereitung

    1. Die gekochten Hörnchennudeln in eine große Schüssel geben.

    2. Die Cervelatwurst und den Schinken in kleine Stücke schneiden und zu den Nudeln geben.

    3. Gehackte Tomaten aus der Dose hinzufügen und alles gut vermischen.

    4. Die Emmentaler-Würfel unter die Nudelmasse heben und gleichmäßig verteilen.

    5. In einer separaten Schüssel die Sahne mit einem Ei verrühren, bis eine homogene Mischung entsteht.

    6. Die Sahne-Ei-Mischung über die Nudelmasse in der Auflaufform gießen.

    7. Den geriebenen Käse über den Auflauf streuen.

    8. Den Nudelauflauf bei 180°C für etwa 30 Minuten backen, bis der Käse goldbraun ist und der Auflauf durchgeheizt ist.

Anmerkungen

- Experimentieren Sie mit verschiedenen Käsesorten für unterschiedliche Geschmacksrichtungen. Cheddar, Gouda oder Mozzarella sind gute Alternativen zum Emmentaler.
- Fügen Sie Ihrer Nudelmasse gerne auch frische Kräuter wie Petersilie oder Basilikum hinzu, um dem Gericht eine zusätzliche Frische zu verleihen.
- Servieren Sie den Nudelauflauf mit einem frischen grünen Salat als Beilage für eine ausgewogene Mahlzeit.

Hat dir dieses Rezept gefallen ?

Please leave a comment on the blog or share a photo on Pinterest

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schoko Friss Dich Kuchen

Schoko Friss Dich Kuchen

SÄUFERTORTE MIT BUTTERKEKSEN, SUPER LECKER !

SÄUFERTORTE MIT BUTTERKEKSEN, SUPER LECKER !