Luftiger Kirschkuchen

Luftiger Kirschkuchen

Zutaten:

  • Es werden gebraucht: (1 Tasse = 200 ml)
  • 5 Eier
  • 1,5 Tasse Zucker
  • 1 Tasse Naturjoghurt / saure Sahne
  • 1 Tasse Öl
  • 2 Tassen Mehl
  • 1/2 Pck. Backpulver
  • 500 g Kirschen
  • Puderzucker zum Bestäuben

Zubereitung:

  1. Eier trennen. Eiweiß steif schlagen und portionsweise Zucker dazugeben. Dann die Eigelbe einzeln unterrühren.
  2. Zum Schluss Joghurt, Öl, Mehl und Backpulver dazugeben. Gut verrühren.
  3. Den Teig auf ein gefettetes und bemehltes Backblech geben. Mit Kirschen belegen.
  4. Den Kuchen im vorgeheizten Backofen zunächst bei 200 °C (ca. 10 Minuten) backen. Danach die Temperatur auf 180 °C senken und den Kuchen noch 15 – 20 Minuten backen.
  5. Den Kirschkuchen auskühlen lassen und mit Puderzucker bestäuben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Apfelkuchen-Torte

Apfelkuchen-Torte

Einfache low carb Käsesauce für Nudeln

Einfache low carb Käsesauce für Nudeln