Brokkoli-Kasseler-Auflauf 🥦🥦

Brokkoli-Kasseler-Auflauf 🥦🥦

Zutaten:

  • 500 g Brokkoli, tiefgekühlt
  • Salz und Pfeffer
  • 250 g Bandnudeln
  • 1 EL Öl
  • 125 g Käse (Gouda), gerieben
  • 30 g Butter
  • 30 g Mehl
  • 375 ml Gemüsebrühe
  • 125 g Schlagsahne
  • 350 g Kasseler

Zubereitung:

  1. Brokkoli in kochendem Salzwasser ca. 10 Min. garen. Gleichzeitig Nudeln etwa 8 Min. kochen.
    Inzwischen Kasseler würfeln und im heißen Öl anbraten. Brokkoli und Nudeln abtropfen lassen.
  2. Fett schmelzen und Mehl unterrühren. Mit Brühe und Sahne ablöschen, aufkochen lassen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Hälfte des Käse unterrühren.
  3. Brokkoli, Nudeln und Kasseler mischen, in eine Auflaufform geben und die Soße darübergeben. Mit restlichem Käse bestreuen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Uebernacht Broetchen aus der DDR die besten aller Zeiten1

Übernacht Brötchen aus der DDR, die besten aller Zeiten

Jagerschnitzel auflauf in sahnesose

Jagerschnitzel auflauf in sahnesose