Umgekehrte Creme mit Thermomix

Umgekehrte Creme mit Thermomix

Die Umgekehrte Creme, auch als Crème Caramel oder Caramel Flan bekannt, ist eine köstliche Dessertcreme, die durch die Verwendung des Thermomix besonders einfach und unkompliziert zubereitet werden kann. Dieses Rezept kombiniert eine zarte Creme mit einer Schicht verlockenden Karamells und ist eine wahre Gaumenfreude. Hier ist, wie Sie diese Leckerei mit Ihrem Thermomix zaubern können.

Zutaten (4 Personen):

Für die Creme:

  • 1 Liter teilentrahmte Milch
  • 9 gehäufte Esslöffel Puderzucker
  • 6 Eier
  • 1 Esslöffel Kaffeeraspel-Vanilleextrakt (Schokolade, Kaffee, Zitrone)
  • 1 Esslöffel Kaffeerasur Vanillepulver

Für das Karamell:

  • 5 gehäufte Esslöffel Puderzucker
  • 1 Glas Wasser

Vorbereitung:

Für das Karamell:

  1. Geben Sie Zucker und Wasser in eine Glasform und erhitzen Sie es in der Mikrowelle für 8 Minuten. Fügen Sie währenddessen regelmäßig hinzu, um ein goldenes Karamell zu erhalten.
  2. Verteilen Sie das Karamell gleichmäßig, indem Sie die Form in alle Richtungen kippen. Beachten Sie, dass Sie zwei separate Portionen Karamell herstellen können. In diesem Fall gießen Sie die Hälfte des Karamells in eine andere Form. Den Backofen auf 175°C vorheizen.

Für die Creme:

  1. Während das Karamell zubereitet wird, geben Sie Milch, Zucker und Vanille in den Thermomix. Einige Turboimpulse geben und dann schnell auf Stufe 4-5 auf 80 °C erhitzen. Nach 5 Minuten die Eier einzeln durch die Öffnung im Deckel hinzufügen.
  2. Sobald das Karamell bereit ist, füllen Sie es in Ihre Form(en) ein. Gießen Sie dann die Sahne aus dem Thermomix in die Form(en).
  3. Im Wasserbad etwa 45 Minuten bei 175°C backen.
  4. Lassen Sie die Creme abkühlen, bevor Sie sie aus der Form nehmen und auf einer Servierplatte anrichten.

Diese umgekehrte Creme ist nicht nur mit dem Thermomix einfach zuzubereiten, sondern bietet auch eine sinnliche Geschmackserfahrung, bei der die samtige Creme auf den zarten Karamellgeschmack trifft. Ein Dessert, das sicherlich beeindrucken wird!

Guten Appetit!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Thunfisch Wraps

Thunfisch Wraps

Blumenkohl-Schinken-Salat

Blumenkohl-Schinken-Salat