Torta al cioccolato morbide

Torta al cioccolato morbide

Saftiger, italienischer Schokokuchen zum Dessert

Zutaten

  • 200 g Schokolade, zartbitter
  • 100 g Butter
  • 200 g Zucker
  • 2 EL Mehl
  • 4 Ei(er)
  • Butter und Mehl oder Zucker für die Form

Zubereitung

Die Eier trennen. Eigelb mit Zucker schaumig schlagen, bis die Masse weiß wird. Die Butter mit der Schokolade im Wasserbad schmelzen und etwas abkühlen lassen. Das Eiweiß steif schlagen. Dann die Schokoladenbutter und das Mehl unter die Eigelbmasse rühren, das Eiweiß vorsichtig unterziehen.

Den Teig in eine gebutterte und ausgemehlte oder ausgezuckerte Form füllen und bei 160°C 40 Minuten backen.

Dazu passt Vanilleeis.

Torta al cioccolato morbide

Torta al cioccolato morbide

Saftiger, italienischer Schokokuchen zum Dessert

Kochzeit: 40 Minuten
Gesamtzeit: 40 Minuten

Zutaten

  • 200 g Schokolade, zartbitter
  • 100 g Butter
  • 200 g Zucker
  • 2 EL Mehl
  • 4 Ei(er)
  • Butter und Mehl oder Zucker für die Form

Zubereitung

    Die Eier trennen. Eigelb mit Zucker schaumig schlagen, bis die Masse weiß wird. Die Butter mit der Schokolade im Wasserbad schmelzen und etwas abkühlen lassen. Das Eiweiß steif schlagen. Dann die Schokoladenbutter und das Mehl unter die Eigelbmasse rühren, das Eiweiß vorsichtig unterziehen.

    Den Teig in eine gebutterte und ausgemehlte oder ausgezuckerte Form füllen und bei 160°C 40 Minuten backen.

    Dazu passt Vanilleeis.

Hat dir dieses Rezept gefallen ?

Please leave a comment on the blog or share a photo on Pinterest

Flammkuchen mit Ziegenkäse, Rosmarin und Honig

Flammkuchen mit Ziegenkäse, Rosmarin und Honig

Bihunsuppe

Bihunsuppe