Tag und Nacht Kuchen, schmeckt hervorragend !

Tag und Nacht Kuchen, schmeckt hervorragend !

Zutaten

  • 180 g Zucker
  • 6 Eier, 4 davon trennen
  • 250 g Mehl
  • 1 Packung Vanillinzucker
  • Fett für das Blech
  • 3 – 4 EL Kakaopulver
  • 220 g Butter
  • 1 Packung Backpulver
  • 50 g Walnüsse, halbierte

Zubereitung

  1. Zuerst das Vanillinzucker die Butter, das Zucker, 1 Ei und 5 Eigelb schaumig rühren. Nun das Mehl und Backpulver dazugeben. Dann die 5 Eiweiß steif schlagen und unterheben.
  2. Jetzt 2/3 vom Teig auf ein gut gefettetes Backblech streichen. 1/3 Teig mit 3 – 4 EL Kakaopulver verrühren und mit einem Löffel kleine Häufchen auf den bereits verstrichenen Teig setzen. Nun langsam auf jedes Kakaohäufchen dann eine ½ Walnuss geben.
  3. Zuletzt im vorgeheizten Backofen bei ca. 190°C ca. 20 Min. backen. Dann auf den noch heißen Kuchen 200 ml heiße Milch mit dem Löffel verteilen und abkühlen lassen.

Wer Schokolade mögt kann man danach noch eine Schokoladenglasur darüber verteilen.

Guten Appetit

Tag und Nacht Kuchen, schmeckt hervorragend !

Tag und Nacht Kuchen, schmeckt hervorragend !
Kochzeit: 20 Minuten
Gesamtzeit: 20 Minuten

Zutaten

  • 180 g Zucker
  • 6 Eier, 4 davon trennen
  • 250 g Mehl
  • 1 Packung Vanillinzucker
  • Fett für das Blech
  • 3 – 4 EL Kakaopulver
  • 220 g Butter
  • 1 Packung Backpulver
  • 50 g Walnüsse, halbierte

Zubereitung

    Zuerst das Vanillinzucker die Butter, das Zucker, 1 Ei und 5 Eigelb schaumig rühren. Nun das Mehl und Backpulver dazugeben. Dann die 5 Eiweiß steif schlagen und unterheben.

    Jetzt 2/3 vom Teig auf ein gut gefettetes Backblech streichen. 1/3 Teig mit 3 – 4 EL Kakaopulver verrühren und mit einem Löffel kleine Häufchen auf den bereits verstrichenen Teig setzen. Nun langsam auf jedes Kakaohäufchen dann eine ½ Walnuss geben.

    Zuletzt im vorgeheizten Backofen bei ca. 190°C ca. 20 Min. backen. Dann auf den noch heißen Kuchen 200 ml heiße Milch mit dem Löffel verteilen und abkühlen lassen.

    Wer Schokolade mögt kann man danach noch eine Schokoladenglasur darüber verteilen.

Hat dir dieses Rezept gefallen ?

Please leave a comment on the blog or share a photo on Pinterest

0 Shares

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ein Traum von Käsekuchen, sooo cremig und ohne Boden !

Ein Traum von Käsekuchen, sooo cremig und ohne Boden !

Champignon – Sahne – Sauce

Champignon – Sahne – Sauce