SCHOKO-KOKOS-KUCHEN

SCHOKO-KOKOS-KUCHEN

Zutaten

  • 200 g Butter
  • 100 g Puderzucker
  • 100 g Kokosraspel
  • 200 g Schokolade, (erweicht und wieder abgekühlt)
  • 100 g Mehl
  • 30 g Speisestärke (Maizena)
  • ½ Pck. Backpulver
  • 6 Eigelb (Dotter)
  • 6 Eiweiß
  • 125 ml Sahne oder Rama Creme fine zum Schlagen
  • Schokoglasur

Zubereitung

Das Eiweiß zu steifem Schnee schlagen. Weiche Butter mit Zucker und Dotter gut schaumig rühren, Schokolade, Kokos, das mit Backpulver vermischte Mehl, Maizena mit Rama Creme fine einrühren und zuletzt den Eischnee leicht unterrühren. Die Masse in eine vorbereitete Form ( 26er oder quadratische Springform) füllen und im vorgeheizten Backrohr bei 160° Umluft ca. 40 – 45 min backen.

Erkaltet mit Schokoglasur überziehen und/oder nach Belieben mit Creme verzieren.

SCHOKO-KOKOS-KUCHEN

SCHOKO-KOKOS-KUCHEN
Kochzeit: 45 Minuten
Gesamtzeit: 45 Minuten

Zutaten

  • 200 g Butter
  • 100 g Puderzucker
  • 100 g Kokosraspel
  • 200 g Schokolade, (erweicht und wieder abgekühlt)
  • 100 g Mehl
  • 30 g Speisestärke (Maizena)
  • ½ Pck. Backpulver
  • 6 Eigelb (Dotter)
  • 6 Eiweiß
  • 125 ml Sahne oder Rama Creme fine zum Schlagen
  • Schokoglasur

Zubereitung

    Das Eiweiß zu steifem Schnee schlagen. Weiche Butter mit Zucker und Dotter gut schaumig rühren, Schokolade, Kokos, das mit Backpulver vermischte Mehl, Maizena mit Rama Creme fine einrühren und zuletzt den Eischnee leicht unterrühren. Die Masse in eine vorbereitete Form ( 26er oder quadratische Springform) füllen und im vorgeheizten Backrohr bei 160° Umluft ca. 40 – 45 min backen.

    Erkaltet mit Schokoglasur überziehen und/oder nach Belieben mit Creme verzieren.

Hat dir dieses Rezept gefallen ?

Please leave a comment on the blog or share a photo on Pinterest

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Lecker Radieschen-Gurkensalat mit schneller Zubereitung

KEKSE MIT NUTELLA

KEKSE MIT NUTELLA