Schnitzeltopf Rezept für die ganze Familie

Schnitzeltopf Rezept für die ganze Familie

Sie suchen nach einem einfachen und köstlichen Gericht, das die ganze Familie lieben wird? Dann ist dieses Schnitzeltopf Rezept genau das Richtige für Sie! Mit zarten Schweineschnitzeln, cremiger Sauce und herzhaften Beilagen ist dieser Schnitzeltopf ein wahrer Genuss. In diesem Artikel werden wir Ihnen Schritt für Schritt zeigen, wie Sie diesen leckeren Schnitzeltopf zubereiten können. Lassen Sie uns gleich loslegen!

Einführung

Ein Schnitzeltopf ist ein herzhaftes Gericht, das aus zarten Schnitzeln, Pilzen, Zwiebeln und einer cremigen Sahnesauce besteht. Es wird in einer Fettpfanne im Backofen gegart, was zu einer saftigen und aromatischen Mahlzeit führt. Der Schnitzeltopf eignet sich perfekt für Familienessen, da er einfach zuzubereiten ist und für viele Personen ausreicht.

Zutatenliste

Um den Schnitzeltopf zuzubereiten, benötigen Sie folgende Zutaten:

  • 12 große Schweineschnitzel
  • Salz
  • Frisch gemahlener Pfeffer
  • Butter oder Margarine
  • 12 Scheiben Käse (Chesterkäse)
  • 1 kg Champignons, frische (oder aus der Dose)
  • 3 Zwiebeln
  • 220 g geräucherter Speck
  • 4 Stangen Porree
  • 550 ml Schlagsahne
  • 250 g Schmand
  • Paprikapulver, edelsüß
  • Curry
  • 2 Päckchen Jägersauce (Fertigprodukt)

Zubereitungsschritte

Vorbereitung der Schnitzel

  • Waschen Sie die Schweineschnitzel und tupfen Sie sie trocken.
  • Würzen Sie die Schnitzel mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer.
  • Fetten Sie die Fettpfanne des Backofens ein und legen Sie die Schnitzel nebeneinander hinein.
  • Legen Sie auf jedes Schnitzel eine Scheibe Chesterkäse.

Zubereitung der Pilze und Zwiebeln

  • Putzen Sie die Champignons und schneiden Sie sie in Scheiben.
  • Schälen und würfeln Sie die Zwiebeln.
  • Würfeln Sie den geräucherten Speck.
  • Braten Sie den Speck, die Zwiebeln und die Champignons in einer Pfanne an.
  • Würzen Sie die Mischung mit Pfeffer.

Hinzufügen von Porree

  • Putzen Sie den Porree, waschen Sie ihn gründlich und schneiden Sie das Weiße in Ringe.
  • Verteilen Sie den Porree auf den Schnitzeln.

Zubereitung der Sahnesauce

  • Rühren Sie die Schlagsahne und den Schmand in einer Schüssel zusammen.
  • Würzen Sie die Mischung mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver und Curry.

Einrühren der Jägersauce

  • Rühren Sie die Jägersauce in die kalte Sahne-Schmand-Mischung ein.
  • Gießen Sie die Sauce über die Schnitzel in der Fettpfanne.

Einlegen und Garen des Schnitzeltopfs

  • Decken Sie die Fettpfanne ab und lassen Sie den Schnitzeltopf 24 Stunden ziehen.
  • Am nächsten Tag garen Sie den Schnitzeltopf im Backofen bei 180°C für etwa 90 Minuten.

Serviervorschläge

Servieren Sie den Schnitzeltopf mit frischem Rohkostsalat, Reis oder knusprigem Baguette. Die Kombination aus den zarten Schnitzeln, der cremigen Sauce und den herzhaften Beilagen wird Ihre Familie begeistern.

Fazit

Der Schnitzeltopf ist ein einfaches und dennoch köstliches Gericht, das ideal für Familienessen ist. Mit diesem Rezept können Sie Ihre Familie mit einer leckeren Mahlzeit verwöhnen. Probieren Sie es aus und lassen Sie sich von dem einzigartigen Geschmack überzeugen!

Häufig gestellte Fragen (FAQs)

FAQ 1: Kann ich anstelle von Schweineschnitzeln auch Hähnchenschnitzel verwenden?

Ja, Sie können auch Hähnchenschnitzel anstelle von Schweineschnitzeln verwenden. Der Geschmack wird etwas anders sein, aber das Gericht wird immer noch köstlich sein.

FAQ 2: Kann ich anstelle von frischen Champignons auch Champignons aus der Dose verwenden?

Ja, Sie können auch Champignons aus der Dose verwenden, wenn Sie keine frischen Champignons zur Verfügung haben. Achten Sie darauf, die abgetropften Champignons vor dem Anbraten zu verwenden.

FAQ 3: Wie lange kann ich den Schnitzeltopf aufbewahren?

Der Schnitzeltopf kann im Kühlschrank für 2-3 Tage aufbewahrt werden. Er kann auch eingefroren werden, um länger haltbar zu sein.

FAQ 4: Kann ich den Schnitzeltopf auch ohne Jägersauce zubereiten?

Ja, Sie können den Schnitzeltopf auch ohne Jägersauce zubereiten. Die Sauce verleiht dem Gericht jedoch einen besonderen Geschmack und wird empfohlen.

FAQ 5: Wie kann ich den Schnitzeltopf aufwärmen?

Sie können den Schnitzeltopf im Backofen bei niedriger Temperatur aufwärmen oder in der Mikrowelle erhitzen. Achten Sie darauf, ihn gründlich zu erhitzen, bis er heiß ist.

Schnitzeltopf Rezept für die ganze Familie

Schnitzeltopf Rezept für die ganze Familie
Kochzeit: 1 Stunde 30 Minuten
Gesamtzeit: 1 Stunde 30 Minuten

Zutaten

  • 12 große Schweineschnitzel
  • Salz
  • Frisch gemahlener Pfeffer
  • Butter oder Margarine
  • 12 Scheiben Käse (Chesterkäse)
  • 1 kg Champignons, frische (oder aus der Dose)
  • 3 Zwiebeln
  • 220 g geräucherter Speck
  • 4 Stangen Porree
  • 550 ml Schlagsahne
  • 250 g Schmand
  • Paprikapulver, edelsüß
  • Curry
  • 2 Päckchen Jägersauce (Fertigprodukt)

Zubereitung

Vorbereitung der Schnitzel

- Waschen Sie die Schweineschnitzel und tupfen Sie sie trocken.
- Würzen Sie die Schnitzel mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer.
- Fetten Sie die Fettpfanne des Backofens ein und legen Sie die Schnitzel nebeneinander hinein.
- Legen Sie auf jedes Schnitzel eine Scheibe Chesterkäse.

Zubereitung der Pilze und Zwiebeln

    - Putzen Sie die Champignons und schneiden Sie sie in Scheiben.
    - Schälen und würfeln Sie die Zwiebeln.
    - Würfeln Sie den geräucherten Speck.
    - Braten Sie den Speck, die Zwiebeln und die Champignons in einer Pfanne an.
    - Würzen Sie die Mischung mit Pfeffer.

Hinzufügen von Porree

    - Putzen Sie den Porree, waschen Sie ihn gründlich und schneiden Sie das Weiße in Ringe.
    - Verteilen Sie den Porree auf den Schnitzeln.

Zubereitung der Sahnesauce

    - Rühren Sie die Schlagsahne und den Schmand in einer Schüssel zusammen.
    - Würzen Sie die Mischung mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver und Curry.

Einrühren der Jägersauce

    - Rühren Sie die Jägersauce in die kalte Sahne-Schmand-Mischung ein.
    - Gießen Sie die Sauce über die Schnitzel in der Fettpfanne.

Einlegen und Garen des Schnitzeltopfs

    - Decken Sie die Fettpfanne ab und lassen Sie den Schnitzeltopf 24 Stunden ziehen.
    - Am nächsten Tag garen Sie den Schnitzeltopf im Backofen bei 180°C für etwa 90 Minuten.

Hat dir dieses Rezept gefallen ?

Please leave a comment on the blog or share a photo on Pinterest

Cheesecake Truffel W2xEX 4x 2n

Cheesecake Trüffel

krass kalorienarmer krautstrudel W2xEX 4x 2n

Krass kalorienarmer krautstrudal