Kuchenglück mit süßen Pfirsichen und köstlicher Sahnehaube

Kuchenglück mit süßen Pfirsichen und köstlicher Sahnehaube

Zutaten:

für den Boden:

  • 2 Eier
  • 120 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 50 ml Wasser
  • 50 ml Öl
  • 120 g Mehl
  • 2 TL Backpulver

für den Belag:

  • 1 Dose Pfirsiche (abgetropft, in Scheiben geschnitten)
  • 500 ml Orangensaft
  • 1 Päckchen Puddingpulver
  • 2 EL Zucker
  • 2 Becher Sahne
  • 2 Päckchen Sahnesteif

Zubereitung:

Heize den Ofen auf 200°C vor. Schlage Eier, Zucker und Vanillezucker schaumig auf. Gib Wasser und Öl hinzu und verrühre alles gut. Vermische Mehl und Backpulver und füge es nach und nach zur Eiermischung hinzu. Fülle den Teig in eine gefettete Backform und backe ihn für 15 Minuten im vorgeheizten Ofen. Nimm den Biskuit aus dem Ofen und lasse ihn vollständig auskühlen. Für den Belag bereite einen Pudding aus Orangensaft, Puddingpulver und Zucker zu. Lasse den Pudding ein wenig abkühlen und verteile ihn auf dem ausgekühlten Boden. Stelle den Kuchen für mindestens eine Stunde kalt. Schlage die Sahne mit dem Sahnesteif steif und verteile sie auf dem Pudding. Lege die Pfirsichscheiben darauf und serviere den Kuchen.

Kuchenglück mit süßen Pfirsichen und köstlicher Sahnehaube

Kuchenglück mit süßen Pfirsichen und köstlicher Sahnehaube
Kochzeit: 15 Minuten
Gesamtzeit: 15 Minuten

Zutaten

für den Boden:

  • 2 Eier
  • 120 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 50 ml Wasser
  • 50 ml Öl
  • 120 g Mehl
  • 2 TL Backpulver

für den Belag:

  • 1 Dose Pfirsiche (abgetropft, in Scheiben geschnitten)
  • 500 ml Orangensaft
  • 1 Päckchen Puddingpulver
  • 2 EL Zucker
  • 2 Becher Sahne
  • 2 Päckchen Sahnesteif

Zubereitung

    Heize den Ofen auf 200°C vor. Schlage Eier, Zucker und Vanillezucker schaumig auf. Gib Wasser und Öl hinzu und verrühre alles gut. Vermische Mehl und Backpulver und füge es nach und nach zur Eiermischung hinzu. Fülle den Teig in eine gefettete Backform und backe ihn für 15 Minuten im vorgeheizten Ofen. Nimm den Biskuit aus dem Ofen und lasse ihn vollständig auskühlen. Für den Belag bereite einen Pudding aus Orangensaft, Puddingpulver und Zucker zu. Lasse den Pudding ein wenig abkühlen und verteile ihn auf dem ausgekühlten Boden. Stelle den Kuchen für mindestens eine Stunde kalt. Schlage die Sahne mit dem Sahnesteif steif und verteile sie auf dem Pudding. Lege die Pfirsichscheiben darauf und serviere den Kuchen.

Hat dir dieses Rezept gefallen ?

Please leave a comment on the blog or share a photo on Pinterest

Schokoladiger Genuss Einmal wieder der beste Schokoladenkuchen

Schokoladiger Genuss Einmal wieder der beste Schokoladenkuchen

Hähnchen in Mango – Curry- Sauce mit Kohlrabigemüse

Hähnchen in Mango – Curry- Sauce mit Kohlrabigemüse