Friss dich dumm – Kuchen

Friss dich dumm – Kuchen

ZUTATEN:

  • 5 Ei(er)
  • 3 EL Zucker
  • 3 EL Mehl
  • 1/2 Backpulver
  • 1 Vanillinzucker
  • 3 Dose/n Mandarine(n)
  • 750 ml Saft (aufgefangener Mandarinensaft, bei Bedarf mit Wasser auffüllen)
  • 2 Pck. Tortenguss, weißer
  • 2 Pck. Tortenguss, roter
  • 6 ml süße Sahne
  • 3 Pck. Sahnesteif
  • 3 Pck. Vanillinzucker
  • 3 Pck. Saucenpulver (Vanillesauce, ohne Kochen)
  • 300 ml Saft (Multivitaminsaft)

ZUBEREITUNG:

  1. Die Eier trennen. Für den Teig 5 Eigelb, Zucker, Mehl, Backpulver und Vanillinzucker verrühren. 5 Eiweiß steif schlagen und zu dem Teig geben. Den Teig auf ein kleines Backblech geben.
  2. Im nicht vorgeheizten Backofen bei 160°C Umluft auf der mittleren Schiene ca. 20 Minuten backen.
  3. Für den Belag 3 Dosen Mandarinen abtropfen lassen, den Saft dabei auffangen. 750 ml von dem Saft mit 2 Päckchen weißen und 2 Päckchen roten Tortenguss aufkochen. Die Mandarinen in den Tortenguss geben und gut umrühren. Nun die Masse auf den Teig verteilen.
  4. 600 ml Sahne mit 3 Sahnesteif und 3 Vanillinzucker steif schlagen und auf der Mandarinenmasse verteilen. 3 Pck. Vanillesauce mit dem Multivitaminsaft verrühren und auf die Sahne gießen. Den Kuchen bis zum Verzehr kalt stellen.

Tipp:

Kann man auch gut schon einen Tag vorher zubereiten.

Friss dich dumm – Kuchen

Friss dich dumm – Kuchen

Die Friss-dich-dumm-Torte ist ein beliebtes und klassisches Rezept, das eine Vielzahl von Geschmacksrichtungen in einem köstlichen Kuchen vereint. Mit einer Kombination aus fruchtiger Mandarine, zarter Sahne und einem luftigen Teig ist dieser Kuchen perfekt für Feiern, besondere Anlässe oder einfach als süße Leckerei für zwischendurch.

Vorbereitungszeit: 20 Minuten
Kochzeit: 20 Minuten
Additional Time: 2 Stunden
Gesamtzeit: 2 Stunden 40 Minuten

Zutaten

  • - 5 Eier
  • - 3 EL Zucker
  • - 3 EL Mehl
  • - 1/2 Päckchen Backpulver
  • - 1 Päckchen Vanillinzucker
  • - 3 Dosen Mandarinen
  • - 750 ml Mandarinensaft (gegebenenfalls mit Wasser aufgefüllt)
  • - 2 Päckchen weißer Tortenguss
  • - 2 Päckchen roter Tortenguss
  • - 600 ml süße Sahne
  • - 3 Päckchen Sahnesteif
  • - 3 Päckchen Vanillinzucker
  • - 3 Päckchen Saucenpulver (Vanillesauce, ohne Kochen)
  • - 300 ml Multivitaminsaft

Zubereitung

    1. Trennen Sie die Eier in Eigelb und Eiweiß. In einer Schüssel das Eigelb von 5 Eiern mit Zucker, Mehl, Backpulver und Vanillinzucker vermengen, bis eine glatte Masse entsteht. Schlagen Sie das Eiweiß steif und heben Sie es vorsichtig unter die Eigelb-Mischung. Streichen Sie den Teig gleichmäßig auf ein kleines Backblech.

    2. Backen Sie den Teig bei 160°C Umluft im nicht vorgeheizten Ofen etwa 20 Minuten lang, bis er goldbraun ist. Nehmen Sie den Teig aus dem Ofen und lassen Sie ihn vollständig abkühlen.

    3. Lassen Sie die Mandarinen aus den Dosen abtropfen und fangen Sie den Saft auf. Kochen Sie 750 ml Mandarinensaft mit je 2 Päckchen weißem und rotem Tortenguss auf, bis eine dickflüssige Konsistenz erreicht ist. Geben Sie die abgetropften Mandarinen in den Guss und mischen Sie alles gut. Verteilen Sie diese Mischung gleichmäßig über den abgekühlten Teig.

    4. Schlagen Sie 600 ml Sahne mit 3 Päckchen Sahnesteif und 3 Päckchen Vanillinzucker steif. Verteilen Sie die steife Sahne gleichmäßig über den Mandarinenbelag. Mischen Sie 3 Päckchen Vanillesauce mit 300 ml Multivitaminsaft und gießen Sie diese Mischung vorsichtig über die Sahneschicht.

    5. Kühlen Sie den Kuchen für mindestens 2-3 Stunden oder über Nacht im Kühlschrank, damit er gut durchziehen kann. Dadurch entfaltet sich das volle Aroma und die Schichten verbinden sich zu einem harmonischen Geschmackserlebnis.

Anmerkungen

Dieser Kuchen kann bereits einen Tag im Voraus zubereitet werden, was ihn ideal für Feiern oder größere Veranstaltungen macht.

Hat dir dieses Rezept gefallen ?

Please leave a comment on the blog or share a photo on Pinterest

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Express und leichter Schokoladenkuchen mit Thermomix W2xEX 2x webp

Express- und leichter Schokoladenkuchen mit Thermomix

Richtig lecker und einfach Kasselerbraten Supersaftig und Zart1

Richtig lecker und einfach, Kasselerbraten Supersaftig und Zart