BAILEYSKUGELN MIT WEISSER SCHOKOLADE

BAILEYSKUGELN MIT WEISSER SCHOKOLADE

Zutaten für 14 Portionen

  • 120 ml Baileys
  • 40 g Butter
  • 130 g Kokosett (Kokosflocken)
  • 220 g Weiße Schokolade

Zutaten für die Deko

  • 80 g Kokosett (Kokosflocken)

Zubereitung

Das Kokosett und den Baileys in einer Schüssel verrühen und für ca. 30 Minuten bei Zimmertemperatur rasten lassen.

Währenddessen die Butter sowie die Schokolade über Wasserdampf erwärmen und schmelzen lassen.

Nun die Butter-Schokolademasse unter die Kokosmasse heben, erkalten lassen und für ca. 2 Stunden in den Kühlschrank stellen.

Anschließend mit der gekühlten Masse kleine Kugeln formen, die Baileyskugeln in Kokosett wälzen und in Papierförmchen geben.

Tipps zum Rezept:

  • Schön verpackt eignen sich die Baileyskugeln auch als Geschenk.
  • Die Kugeln sollten kühl aufbewahrt werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ofenfrikadellen in Champignon Rahm

Ofenfrikadellen in Champignon Rahm

Apfelkuchen vom Hermann

Apfelkuchen vom Hermann