Apfelkuchen mit walnusscreme

Apfelkuchen mit walnusscreme

Zutaten

Für den Teig:

  • 150 g Zucker
  • 200 g Butter
  • 300 g Mehl
  • 1 Ei(er)
  • 1 TL Backpulver
  • 1 Pck. Vanillinzucker
  • 1 EL Milch

Für die Füllung:

  • 1 kg Äpfel
  • 1 Pck. Vanillinzucker
  • 5 TL Wasser, oder Weißwein
  • 4 EL Zucker

Für die Creme:

  • 300 ml Sauerrahm
  • 300 g Walnüsse, gemahlen
  • 150 g Zucker
  • 1 Pkt. Vanillezucker, (Bourbon)

Zubereitung

Äpfel schälen und klein schneiden. Zucker und Vanillinzucker untermischen, sowie Wasser oder Weißwein. Etwas einkochen lassen, bis die Äpfel weich sind. Abkühlen lassen.

Teig/Füllung/Creme

Aus dem Zucker, der Butter, dem Mehl, dem Ei, Backpulver, Vanillinzucker und der Milch einen Mürbeteig zubereiten. Anschließend den Boden und den Rand einer Springform mit den Teig auslegen.
Die Apfel Masse drauf geben und glatt streichen. Auf mittlerer Schiene bei 200°C ca 25-30 min backen.Den heißen Kuchen herausnehemen und abkühlen lassen.Sauerrahm mit Walnüssen und Zucker verrühren und auf die Masse setzen. Das Ganze in den Kühlschrank für mindestens 2 St. kühlen lassen.
Schmeckt sehr gut mit Vanillesoße.

Apfelkuchen mit walnusscreme

APFEL WALNUSS KUCHEN
Kochzeit: 30 Minuten
Gesamtzeit: 30 Minuten

Zutaten

Für den Teig:

  • 150 g Zucker
  • 200 g Butter
  • 300 g Mehl
  • 1 Ei(er)
  • 1 TL Backpulver
  • 1 Pck. Vanillinzucker
  • 1 EL Milch

Für die Füllung:

  • 1 kg Äpfel
  • 1 Pck. Vanillinzucker
  • 5 TL Wasser, oder Weißwein
  • 4 EL Zucker

Für die Creme:

  • 300 ml Sauerrahm
  • 300 g Walnüsse, gemahlen
  • 150 g Zucker
  • 1 Pkt. Vanillezucker, (Bourbon)

Zubereitung

    Äpfel schälen und klein schneiden. Zucker und Vanillinzucker untermischen, sowie Wasser oder Weißwein. Etwas einkochen lassen, bis die Äpfel weich sind. Abkühlen lassen.

    Teig/Füllung/Creme

    Aus dem Zucker, der Butter, dem Mehl, dem Ei, Backpulver, Vanillinzucker und der Milch einen Mürbeteig zubereiten. Anschließend den Boden und den Rand einer Springform mit den Teig auslegen.

    Die Apfel Masse drauf geben und glatt streichen. Auf mittlerer Schiene bei 200°C ca 25-30 min backen.Den heißen Kuchen herausnehemen und abkühlen lassen.Sauerrahm mit Walnüssen und Zucker verrühren und auf die Masse setzen. Das Ganze in den Kühlschrank für mindestens 2 St. kühlen lassen.

    Schmeckt sehr gut mit Vanillesoße.

Hat dir dieses Rezept gefallen ?

Please leave a comment on the blog or share a photo on Pinterest

Schneeflöckchen, superzart und zerfällen im Mund!

Schneeflöckchen, superzart und zerfällen im Mund!

Buchteln nach österreichischem Rezept

Buchteln nach österreichischem Rezept