NEUESTE REZEPTE

  • French Toast Würfel mit Zimt und Zucker

    French Toast Wuerfel mit Zimt und

    ZUTATEN: ZUBEREITUNG: 1.Vom Weißbrot die Rinde abschneiden und in mundgerechte Würfel schneiden. Meine waren etwas größer als ein Würfel von einem Würfelspiel. Die Milch mit dem Ei verquirlen und mit einer Prise Salz würzen. Den Zucker zusammen mit dem Zimt in eine Schüssel geben und sorgfältig miteinander vermischen. 2.Eine beschichtete Pfanne aufsetzen, bei mittlerer Hitze […]

    Zum Rezept Hier klicken

  • Blätterteig-Ecken mit Feta & Hack

    Blätterteig-Ecken mit Feta & Hack

    Zutaten (10 Stück) Für den Dip: Zubereitung Blätterteig nach Packungsanweisung auftauen lassen. Zwiebel abziehen, Paprika halbieren, putzen, waschen und mit Zwiebel und Feta sehr fein würfeln. Öl in einer Pfanne erhitzen, dann Tatar, Paprika und Zwiebel hinzugeben und anbraten. Feta hinzufügen, leicht anschmelzen lassen und mit Oregano, Salz und Pfeffer würzen. Mischung auf den Blätterteigscheiben […]

    Zum Rezept Hier klicken

  • Flammkuchen: Ein vielseitiger Snack für alle Gelegenheiten

    Flammkuchen: Ein vielseitiger Snack für alle Gelegenheiten

    Flammkuchen ist ein herrlicher Genuss, der sich perfekt als Snack oder leichtes Gericht für zwanglose Treffen eignet. Mit einer knusprigen Basis und verschiedenen Belägen ist er vielseitig und einfach zuzubereiten. Zutaten: Für den Teig: Für den Belag: Zubereitung: Schritt 1: Den Teig zubereiten Schritt 2: Die Vorbereitung des Belags Schritt 3: Das Zusammenstellen des Flammkuchens […]

    Zum Rezept Hier klicken

  • Blätterteigstrudel mit Schinken und Käse

    Blätterteigstrudel mit Schinken und Käse

    Ein herrlich knuspriger und herzhafter Strudel aus Blätterteig, gefüllt mit einer köstlichen Kombination aus Schinken, Käse und Frischkäse. Dieses Rezept ist einfach zuzubereiten und ergibt einen leckeren Snack oder eine großartige Beilage zu verschiedenen Gerichten. Zutaten: Zubereitung: Den Ofen auf 200 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen. Lege ein Backblech mit Backpapier aus, um den Strudel darauf zu […]

    Zum Rezept Hier klicken

  • Frischer Guacamole-Dip

    Frischer Guacamole-Dip

    Zutaten für 1 Portion Zubereitung Arbeitszeit: ca. 10 MinutenGesamtzeit: ca. 10 Minuten Tipp: Diese Guacamole harmoniert perfekt mit knusprigen Kartoffelecken, auf Tortillas oder als leckerer Dip für verschiedenste Snacks. Hinweis: Die Mengenangabe „1 Portion“ ist darauf bezogen, dass dieses Rezept einen Dip ergibt, der für mehr als eine Person ausreicht. Für kleinere Mengen einfach eine […]

    Zum Rezept Hier klicken

  • Wasserspatzen nach Omas Art

    Wasserspatzen nach Omas

    Zutaten Zubereitung Mehl, Eier, Wasser und Salz verrühren, bis ein Teig entstanden ist. 30 Min. ruhen lassen. Salzwasser zum Kochen bringen und vom Teig jeweils einen Esslöffel ins Wasser geben (so entstehen die Spatzen). Im Salzwasser so lange kochen, bis die “Spatzen” oben schwimmen. In einer Schüssel mit Deckel warmhalten und inzwischen etwas Butter in […]

    Zum Rezept Hier klicken

  • Spätzle – Puffer

    Spätzle – Puffer

    Zutaten Zubereitung Spätzle entweder selbst herstellen oder nach Packungsvorschrift kochen und beiseite stellen. Zwiebeln und gerauchten Bauch würfeln. Zwiebelwürfel anbraten und abkühlen lassen. Die kalten Zwiebelwürfel mit den Eiern, Mehl und etwas Schnittlauch verrühren. Nun die Spätzle unter die Masse heben. Das Ganze sollte etwas fester sein. Nach Geschmack würzen und zum Schluss die Schinkenspeckwürfel […]

    Zum Rezept Hier klicken

  • Selbstgemachte Schinken-Käse-Kartoffelkroketten

    Selbstgemachte Schinken-Käse-Kartoffelkroketten

    Zutaten Zum Panieren: Zubereitung: Schinken, Käse und Zwiebel fein schneiden. Kartoffeln in gesalzenem Wasser gar kochen und danach durch eine Kartoffelpresse pressen. Butter, Salz und 2 EL Milch beimengen. Wenn die Kartoffelmasse etwas abgekühlt ist, ein Ei und den fein geschnittenen Schinken, Käse und die Zwiebel hinzufügen. Vermengen und kleine Kugeln daraus formen. Diese durch […]

    Zum Rezept Hier klicken

  • gebackener Mozzarella mit Tomatensoße

    gebackener Mozzarella mit Tomatensoße

    ZUTATEN (2 PORTIONEN): ZUBEREITUNG: Zuerst die Soße zubereiten: Gemüse bei Bedarf schälen / entkernen, waschen und klein schneiden. Die Paprika mit der klein geschnittenen Zwiebel und etwas Öl in einen Topf geben und unter Aufsicht ca. 10 Minuten anbraten, bis die Paprika Farbe annehmen. Anschließend die Lauchzwiebeln und Knoblauchzehe hinzugeben und für weitere 5 Minuten […]

    Zum Rezept Hier klicken

  • Tofu á casaca

    Tofu á casaca

    ZUTATEN: Für die Polenta: ZUBEREITUNG: Tofu oder Räuchertofu in circa 1 cm dicke Scheiben schneiden und von beiden Seiten etwas anbraten. Naturtofu zuvor in etwas Sojasoße einlegen oder kräftig mit Salz, Pfeffer und Kräutern würzen. Einen Salat aus Zwiebeln, Tomaten, Koriander und Pfeffer zubereiten, mit Salz und Öl abschmecken. Wasser und Salz in einem großen […]

    Zum Rezept Hier klicken

  • Speckknödel

    Speckknödel

    Zutaten: Zubereitung Brötchen in kleine Würfel schneiden. Ein Ei verquirlen, mit Milch verrühren und auf die Brötchenstücke geben. Inzwischen Zwiebel und Speckwürfel mit etwas Butter anbraten und dann zu den eingeweichten Brötchen geben. Zum Schluss salzen und Petersilie dazugeben. Bällchen formen und diese im gesalzenen Wasser 15 Minuten kochen. Diese Speckknödel sind eine tolle Beilage […]

    Zum Rezept Hier klicken

  • Reis-Knoblauch-Bratlinge

    Reis-Knoblauch-Bratlinge

    ZUTATEN ZUBEREITUNG: Gegarten Reis, klein geschnittene Wurst und Salami sowie geriebenen Käse, ein Ei, gepressten Knoblauch, Majoran, Salz und Pfeffer in eine Schüssel geben. Das Ganze eventuell mit dem Pürierstab durchmixen, die Masse wird dadurch etwas kompakter. Mit feuchten Händen Bratlinge formen, in Semmelbröseln wälzen und hellbraun braten.

    Zum Rezept Hier klicken