NEUESTE REZEPTE

  • 1 Minute Mayonnaise, sie brauchen nur 2 EL Senf und 220 ml Rapsöl

    1 Minute Mayonnaise sie brauchen nur 2 EL Senf und 220 ml Rapsoel1

    Zutaten: Zubereitung: So geht es: Zur Herstellung der schnellen Mayo benötigt man einen Pürierstab und ein zylindrisches Gefäß, das im Durchmesser nur wenig größer sein darf als die Schneide des Pürierstabes. Als erstes das Rapsöl, die Zitrone, das Ei, den Senf, das Salz, den Pfeffer und den Zucker in das Gefäß geben. Nun den Zauberstab […]

    Zum Rezept Hier klicken

  • Schaschliksoße wie auf dem Jahrmarkt/Kirmes

    Schaschliksoße wie auf dem JahrmarktKirmes

    Schaschliksoße ist eine köstliche Ergänzung zu gegrilltem Fleisch. Die würzige und süß-saure Geschmackskombination verleiht dem Gericht eine besondere Note. Möchten Sie lernen, wie man diese leckere Soße zu Hause zubereitet? In diesem Artikel finden Sie eine einfache und schrittweise Anleitung, um Schaschliksoße wie auf dem Jahrmarkt oder der Kirmes herzustellen. Einleitung Schaschliksoße ist eine beliebte […]

    Zum Rezept Hier klicken

  • Eier in Senfsauce Rezept

    Eier in Senfsauce Rezept

    Eier in Senfsauce ist ein leckeres und einfach zuzubereitendes Gericht, das sich ideal für eine schnelle und dennoch schmackhafte Mahlzeit eignet. Die Kombination von weich gekochten Eiern und einer cremigen Senfsauce verleiht dem Gericht eine köstliche Geschmacksvielfalt. In diesem Artikel werde ich Ihnen das Rezept für Eier in Senfsauce Schritt für Schritt erklären. Einleitung Eier […]

    Zum Rezept Hier klicken

  • Eier in Senfsoße musste mal wieder sein

    Eier in Senfsoße musste mal wieder sein

    Zutaten: Zubereitung: Butter schmelzen, Mehl darin kurz anschwitzen. Mit Gemüsebrühe und Milch aufgießen. 10 Min. auf kleiner Hitze kochen lassen. Mit Salz,Pfeffer Senf, Zucker und Senf abschmecken Eier wachsweich kochen zu der Soße geben. Wer mag gibt noch ausgelassene Speckwürfel dazu. Mit Petersilie bestreuen Dazu Salzkartoffeln oder Pürree servieren

    Zum Rezept Hier klicken

  • Echte Sauce Bolognese, schmeckt am nächsten Tag sogar besser

    Echte Sauce Bolognese, schmeckt am nächsten Tag sogar besser

    Zutaten Zubereitung : Zuerst das Rinderhack in etwas Olivenöl krümelig anbraten, dann die Zwiebeln, Karotten und Knoblauch hinzufügen und kurz mitbraten. Dann das Tomatenmark und die Lorbeerblätter kurz mit anrösten und die Tomaten, Rotwein und Brühe hinzufügen. Als nächstes den Oregano hinzufügen und mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Nun einen Schuss Balsamico und Zucker […]

    Zum Rezept Hier klicken

  • Champignon – Rahm – Sauce , schnell und leicht zu machen

    Champignon – Rahm – Sauce , schnell und leicht zu machen

    ZUTATEN ( 2 Portionen ): ZUBEREITUNG: Die Zwiebel und die Champignons würfeln bzw. in Scheiben schneiden. Beides in einer Pfanne im Öl anbraten. Die Gemüsebrühe dazugeben und kurz köcheln lassen. Den Frischkäse unterrühen. Mit etwas Senf, Salz und Pfeffer abschmecken. Mit dem Saucenbinder etwas andicken. WW- 2 Pro-Punkte gesamt, also 1 PP pro Person

    Zum Rezept Hier klicken

  • lecker Schmecker Butter

    lecker Schmecker Butter

    Zutaten: Zubereitung: Beginnen Sie damit, die Zwiebel, die Knoblauchzehe und die sonnengetrockneten Tomaten in Öl fein zu zerkleinern. Vermengen Sie die getrockneten Kräuter und Gewürze – Thymian, Chilischote, Oregano, edelsüßes Paprikapulver und Rosmarin – mit etwas Olivenöl. Lassen Sie diese Mischung kurz ruhen, damit sich die Aromen entfalten können. Sobald die Kräuter und Gewürze mit […]

    Zum Rezept Hier klicken

  • Ofengeröstete Tomatensauce

    Ofengeröstete Tomatensauce

    Zutaten für 8 Portionen: Zubereitung: Den Backofen auf 220 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Die Tomaten halbieren und den Stängelansatz entfernen. Die Tomaten mit der Schnittfläche nach oben in einen Bräter legen. Mit Salz, frisch gemahlenem schwarzen Pfeffer und etwas Zucker würzen. Das Olivenöl mit dem gepressten Knoblauch, dem grob zerrupften Basilikum und den Kräuterzweigen vermengen und […]

    Zum Rezept Hier klicken

  • Knoblauch Joghurtsoße passt zu allem

    Knoblauch Joghurtsoße passt zu allem

    Zutaten: Zubereitung: Beginne damit, den Schnittlauch fein zu schneiden und die Petersilie ebenfalls fein zu hacken. In einer Schüssel oder einem Becher den Schmand, den Naturjoghurt, den Senf, den Honig, den Zitronensaft und das Olivenöl vermengen. Füge die durchgepressten Knoblauchzehen hinzu. Dann gib den geschnittenen Schnittlauch und die Petersilie dazu. Schmecke das Ganze mit Salz […]

    Zum Rezept Hier klicken